The Music of This Night - Musicals und mehr“ - Nachlese

Das Konzert „The Music of This Night - Musicals und mehr“, welches der Liederkranz am 10.11.2019 aufführte, war ein Abend mit vielen Highlights und einigen Überraschungen.

Die ersten Gäste trafen schon kurz vor der offiziellen Saalöffnung ein. Und es wurden immer mehr. Weit mehr, als wir erwartet hatten. Am Ende waren der Bürgersaal und das Foyer – die Zwischenwand war zur Seite geschoben worden – mit mehr als 200 Zuhörern und Zuhörerinnen sehr gut belegt.

Der Liederkranz startete die Veranstaltung mit Melodien aus dem Musical ‚My Fair Lady‘. Nach einem Begrüßungswort unserer ersten Vorsitzenden Dominique Strobel ging es weiter im Programm mit bekannten Musicals. Patrick Bopp dirigierte den Chor, kongenial begleitet von Michael Kuhn auf dem Klavier. Die Sängerinnen und Sänger des Liederkranzes liefen zu Höchstform auf und wurden nach jedem Stück vom Publikum mit begeistertem Applaus bedacht.

Am Ende des ersten Musikblocks gratulierte Herr Bürgermeister Singer dem Liederkranz zum 130-jährigen Bestehen und hob in einer kurzen Rede die Wichtigkeit lebendiger Vereine für die Gemeinde hervor. Wir bedanken uns sehr herzlich für die persönliche Spende, die für uns ein Zeichen besonderer Wertschätzung ist.

Nach der Pause präsentierte der Chor SevenEleven44 moderne Musicals und zwei bekannte Stücke der Rock Gruppe ‚Queen‘, mit Patrick Bopp am Klavier, unterstützt von Till Müller-Kray (Schlagzeug) und Dirk Blümlein (E-Bass). Die lockere Entspanntheit, mit der der Stammchor vorgelegt hatte, übertrug sich auf den Vortrag. Bei einigen Stücken gab es stehenden Applaus. Die ‚Steinenbronner Version‘ von ‚Little Shop of Horrors‘ wurde mit viel Gelächter und lang anhaltendem Applaus gefeiert.

Am Schluss verabschiedeten sich beide Chöre gemeinsam vom Publikum. Wir bedanken uns für den Zuspruch und hoffen, dass es ‚Hinter dem Horizont‘ weitergeht und auch unsere kommenden Konzerte so viel Interesse finden wie an diesem Abend. Besonders gefreut hat uns, dass alle Altersgruppen unter den Zuhörerinnen und Zuhörern vertreten waren. Vielleicht haben wir den Einen oder die Andere motiviert, einmal bei uns in den Proben vorbeizuschauen? Wir beißen nicht, wir singen gern.

Hier noch einmal in der Zusammenstellung das „Maschinenraum-Personals“ des Abends:

  • Patrick Bopp: Musikalischer Leiter
  • Michael Kuhn: Klavier
  • Till Müller-Kray: Schlagzeug
  • Dirk Blümlein: Bass

Last, but not Least: Ohne die Beteiligung vieler Menschen im Hintergrund wäre es unmöglich, so eine Veranstaltung zu stemmen. DANKE für den großen Einsatz aller Aktiven des Vereines, sei es bei der Moderation, im Arbeitskreis Requisite, beim Auf- und Abbau oder beim Plakatieren. DANKE allen Helferinnen und Helfern am Ausschank.

Für die Wohlfühl-Atmosphäre sorgten:

  • Rebecca Liebelt: Licht
  • Friedemann Schwenkreis: Licht und Technik
  • Gaby Straub: Blumenschmuck

Die wunderschöne Audrey II wurde von Rebecca Liebelt gebastelt. Es dürfte jedem klar sein, dass diese sensationelle Deko nicht in zwei Stunden fertigzustellen ist. Ganz herzlichen Dank für Deine Mühe!

Wir, der Liederkranz Steinenbronn mit seinen beiden Chören, werden dieses Konzert als eines der schönsten in Erinnerung behalten. (NK)

Bildergalerie
Fotos: Reinhold Link/Anette Schumm
Zum Vergrößern einfach auf ein Bild klicken!


The Music of This Night