Herbstwanderung am 27. Oktober 2018

Pünktlich um 11.10 Uhr fanden sich über 30 wanderfreudige Sängerinnen und Sänger des Liederkranzes an der Bushaltestelle ein. Wir fuhren mit dem Bus nach Tübingen. Von dort ging es auf Schusters Rappen zum Ausflugslokal „Schwärzlocher Hof“.

Zuerst aber führte uns Gerhard durch die interessante und immer wieder sehenswerte Altstadt von Tübingen. Schnuckelige Kneipen und Läden waren sehr verführerisch. Wir hatten aber unser Vesper dabei, das am Bismarkturm verköstigt wurde. Nach einer kurzen „Obstpause“ waren alle gut gerüstet um durch den wunderschönen, herbstlich gefärbten Wald zu unserem Ziel zu gelangen.

Im Schwärzlocher Hof erwartete uns bereits Bernd mit seinem Akkordeon. Nachdem der Hunger und Durst gestillt war, ging es zum geselligen Teil über. Wie es für Liederkränzler gehört, wurde aus voller Kehle gesungen und geschunkelt. Alle hatten bis zum Schluss viel Spaß miteinander.

Vielen herzlichen Dank an die Organisatoren Gerhard und Claudia die diese Herbstwanderung möglich gemacht hatten.

Iris Baltrusch